NR. 1.21.16

Krankenhausabrechnung:
G-BA-Qualitätskontrollen nach § 275a SGB V

Mit dem Inkrafttreten des Teil B der MDK-Qualitätskontrollrichtlinie (MDK-QK-RL) haben sich wesentliche Änderungen in der Beauftragung zur G-BA-Richtlinienprüfung durch die Krankenkassen als auch in der Begutachtung durch den MDK ergeben.
In dem Seminar wird die MDK-QK-RL vorgestellt und deren Bedeutung für die Beauftragung und Begutachtung unter Beachtung der enthaltenen Fristenregelungen erläutert.

Aus dem Inhalt
•    Qualitätsprüfungen im Krankenhaus durch den MDK
•    MDK-Qualitätskontroll-Richtlinie (MDK-QK-RL)

Methoden
•    Vortrag und Präsentation

Zielgruppe der Veranstaltung
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der gesetzlichen Krankenkassen

Voraussetzungen und Kenntnisse
Keine besonderen Kenntnisse erforderlich.

Bitte senden Sie Ihre Fragen zum Thema spätestens zwei Wochen vor der Fortbildung an: fortbildung@mdk-nordrhein.de
Wir freuen uns, wenn das Seminar auf Ihr Interesse stößt und stehen für Anregungen, Wünsche und Rückfragen gerne zur Verfügung.

Referent

Dr. med. Stefanie Müller-Siepmann
Ärztin mit Sonderaufgaben im Medizinischen Fachbereich Stationäre Versorgung des MDK Nordrhein


Fachärztin für Anästhesiologie, Sozialmedizin

Veranstaltungsort & Termin

MDK Nordrhein in Düsseldorf:

26.05.2021

09.00 - 13.00